Mietsystem Adapteo.Vario

Der variable Modultyp

Dieses Modul passt sich dem gewünschten Grundriss einfach an. Das macht den Vario Container so flexibel für jede Anwendung von temporären Bürogebäuden, Interims Schulen bis zu modularen Kitas. Wand-, Tür- und Fensterelemente können aufgrund der Paneelbauweise leicht ausgetauscht werden. Dabei sind Kombipaneeldecken mit den Funktionen Schall- und Brandschutz (60 mm Akustikpaneel) und Wärmedämmung (40 mm Paneel) Standard in allen Containern. Als Abschlusskante steht eine Auswahl an Attikavarianten zur Verfügung.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Hoher Vorfertigungsgrad
  • Flexible Rastermaße
  • Flexible Paneelbauweise
  • Austauschbarkeit von Wand-, Fenster- und Türelementen
  • Akustikdecken
  • Auswahl an Attikaverblendungen
  • Schnelle Verfügbarkeit
Einsatzdauer Temporäre Raumlösung für Standzeiten bis 24 Monaten
Einsatzmöglichkeiten Schulen, Kitas, Bürobäude, Verwaltungsgebäude, Kantinen
Länge 2,990 m / 6,058 m
Breite 2,438 m / 2,990 m
Außenhöhe 2,815 m
Lichte Innenhöhe 2,500 m
Geschosse 3-geschossig
Konstruktion Stahlrahmen mit Außenfassade mikroliniert RAL 7016, Innenfassade RAL 9002 Glattblech
Gewicht 2,5 - 4 Tonnen
Brandschutz F30
Schneelast 1,25 kN/qm
Windlastzone 1 - 2 ausgelegt für Geländekategorie 3 und 4
Boden Cetrisplatte 22 mm mit Nut und Feder, Stöße gespachtelt
Bodenbelag PVC (Standard), Teppich oder Linoleum (optional)
Decken Kombipaneel: 60 mm dickes Akustikpaneel (Schall- und Brandschutz) kombiniert mit 40 mm Wärmedämmung, Dachabdeckung aus verzinkten Trapezblechen
Fenster Isolierverglasung mit Sonnenschutz oder Rollladen
Türen Aluminiumtüren, 1-2 flügelig
Heizung Elektroheizung (Standard), Infrarotheizung oder Warm-Wasser-Heizung (optional)
Beleuchtung Rasterleuchten, LED-Leuchten (optional)

Mehr erfahren über die Produktlinien Adapteo.Hybrid und Adapteo.Event.