Energieeffiziente Kita

Kita-in-Modulbauweise

Adapteo hat eine zweigeschossige Modulbauanlage für eine Kitaeinrichtung in Würzburg-Lengfeld errichtet. Auf ca. 950 qm können 24 Kleinkinder, 25 Kinder in altersgemischten Gruppen und 25 Kinder in Regelgruppen eine ganzheitliche Förderung ihrer Basiskompetenzen erwerben. Modulare Anlagen von Adapteo zeichnen sich durch funktionale Raumkonzepte aus. Räume zum Spielen, Essen, Schlafen und Toben wurden von „Laut“ nach „Leise“ angeordnet. Eine Küche mit Essbereich gehört zur Ausstattung der temporären Modulbaukita.

Ruhige Modulbaukita mit Akustikelementen

Das modulare Gebäude zeichnet sich durch eine hohe Energieffizienz und ein gutes Raumklima aus. Hallabsorbierende Decken sorgen für eine gute Raumakustik und garantieren ein ruhiges Spielen und Lernen.

Die Energie- und Wasserversorgung der modularen Kita wird durch ein intelligentes Technikmodul gesteuert. Jedes Stockwerk ist mit einem eigenen Technikmodul ausgestatttet. Nachhaltigkeit kennzeichnet die Holzmodule aus Skandinavien, die aus emissionsarmen Bauteilen bestehen.

Diese Referenz könnte Sie auch interessieren.

DE_Adapteo_Kita_Edingen_01-11

Adapteo Insights

Vermarktung leicht gemacht: Attraktiver Showroom mit Aussicht

Dass neue Quartiere in Großstädten aus dem Boden schießen, ist kein Geheimnis. Sie sollen das Zusammenleben von ...
  • News

Clusterschulen in flexiblen Modulgebäuden

Modulare Interimschulen bieten moderne und individuelle Lehr- und Lernformen in flexiblen Clusterschulen